Alle Zu- und Abgänge der 1. Bundesliga:

BORUSSIA DORTMUND
 
⇦ Zugänge: Leonardo Balerdi (Boca Juniors/15,0 Millionen Euro), Christian Pulisic (FC Chelsea/ausgeliehen) 
⇨ Abgänge: Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt/verliehen), Christian Pulisic (FC Chelsea/64,0), Alexander Isak (Willem II, verliehen), Shinji Kagawa (Besiktas Istanbul), Jeremy Toljan (Celtic Glasgow/verliehen) 

BAYERN MÜNCHEN
 
⇦ Zugänge: Alphonso Davies (Vancouver Whitecaps/10,0)
⇨ Abgänge: Sandro Wagner (Tianjin Teda/5,0)

BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH
⇦ Zugänge: keine
⇨ Abgänge: Laszlo Bénes (Holstein Kiel/verliehen)

RB LEIPZIG
⇦ Zugänge: Amadou Haidara (FC Red Bull Salzburg/18,0), Tyler Adams (Red Bull New York), Emile Smith-Rowe (FC Arsenal/ausgeliehen)
⇨ Abgänge: keine

EINTRACHT FRANKFURT
⇦ Zugänge: Sebastian Rode (Borusssia Dortmund/ausgeliehen), Luas Melo (U20 FC Sao São Paulo/1,8), Martin Hinteregger (FC Augsbufg/ausgeliehen), Almamy Toure (AS Monaco)
⇨ Abgänge: Nicolai Müller (Hannover 96/verliehen), Felix Wiedwald (MSV Duisburg/verliehen), Carlos Salcedo (Tigres UANL/Mexiko/8,0), Noel Knothe (FC Pipinsried/verliehen)

TSG 1899 HOFFENHEIM
⇦ Zugänge: Christoph Baumgartner (TSG 1899 Hoffenheim II), Lucas Ribeiro (EC Vitoria/Brasilien/4,0)
⇨ Abgänge: Vincenzo Grifo (SC Freiburg/verliehen), Kevin Akpoguma (Hannover 96/verliehen), Steven Zuber (VfB Stuttgart/verliehen), Gregor Kobel (FC Augsburg/verliehen), Felipe Pires (Palmeiras Sao Paulo/Brasilien/verliehen), Justin Hoogma (FC St. Pauli/verliehen), Meris Skenderovic (TSV Hardtberg/verliehen), Havard Nordtveit (FC Fulham/verliehen) 

HERTHA BSC
⇦ Zugänge: keine
⇨ Abgänge: Alexander Esswein (VfB Stuttgart/verliehen), Maxim Pronischew (Hallescher FC/verliehen), Sidney Friede (Royal Excel Mouscron/verliehen), Sinan Kurt (WSG Wattens)

VFL WOLFSBURG
⇦ Zugänge: keine
⇨ Abgänge: Paul Seguin (SpVgg Greuther Fürth/verliehen), Jakub Blaszczykowski (Vertrag aufgelöst), Jeffrey Bruma (FC Schalke04/verliehen)

BAYER LEVERKUSEN
⇦ Zugänge: keine
⇨ Abgänge: Jakub Bednarczyk (FC St. Pauli), Tomasz Kucz (FC DAC 1904 Dunajska Streda/verliehen)

FSV MAINZ 05
⇦ Zugänge: keine
⇨ Abgänge: keine

WERDER BREMEN
⇦ Zugänge: Romano Schmid (RB Salzburg/1,0)
⇨ Abgänge: Florian Kainz (1. FC Köln/3,3), Ole Käuper (FC Erzgebirge Aue/verliehen), Jaroslav Drobny (Fortuna Düsseldorf)

FC SCHALKE 04
⇦ Zugänge: Rabbi Matondo (Manchester City/9,0), Jeffrey Bruma (VfL Wolfsburg/ausgeliehen)
⇨ Abgänge: Johannes Geis (1. FC Köln), Naldo (AS Monaco/1,5), Abdul Rahman Baba (FC Chelsea/war ausgeliehen/jetzt Stade Reims), Franco di Santo (Rayo Vallecano)

SC FREIBURG
⇦ Zugänge: Vincenzo Grifo (TSG 1899 Hoffenheim/ausgeliehen)
⇨ Abgänge: Caleb Stanko (FC Cincinnati), Patrick Kammerbauer (Holstein Kiel/verliehen)

FORTUNA DÜSSELDORF
⇦ Zugänge: Markus Suttner (Brighton & Hove Albion/ausgeliehen), Jaroslav Drobny (Werder Bremen), Dawid Kownacki (Sampdoria Genua) 
⇨ Abgänge: Havard Nielsen (MSV Duisburg/verliehen), Gökhan Gül (SV Wehen Wiesbaden/verliehen), Johannes Bühler (VfR Aalen/verliehen/ zuvor vereinslos verpflichtet)

FC AUGSBURG
⇦ Zugänge: Gregor Kobel (1899 Hoffenheim /ausgeliehen), Reece Oxford (West Ham United/ausgeliehen)
⇨ Abgänge: Martin Hinteregger (Eintracht Frankfurt/verliehen)

VfB STUTTGART
⇦ Zugänge: Ozan Kabak (Galatasaray/11,0), Steven Zuber (TSG 1899 Hoffenheim/ausgeliehen), Alexander Esswein (Hertha BSC/ausgeliehen)
⇨ Abgänge: Hans Nunoo Sarpei (SpVgg Greuther Fürth/verliehen), Berkay Özcan (Hamburger SV)

HANNOVER 96
⇦ Zugänge: Kevin Akpoguma (1899 Hoffenheim/ausgeliehen), Nicolai Müller (Eintracht Frankfurt/ausgeliehen), Jonathas (Corinthians Sao Paulo/war verliehen)
⇨ Abgänge: Philipp Tschauner (FC Ingolstadt 04/verliehen)

1. FC NÜRNBERG
⇦ Zugänge: Ivo Ilicevic (Kairat Almaty/Kasachstan)
⇨ Abgänge: keine
Neuen Beitrag anzeigen
Neue Beiträge anzeigen
Kein Beitrag vorhanden
Liebe Leserinnen und Leser, wir beenden an dieser Stelle den Newsblog. Vielen Dank fürs Dabeisein und für Ihr Interesse.
Live · Desk
Das Winter-Transferfenster in Deutschland ist offiziell beendet. Bis 18.00 Uhr hatten die 18 Vereine Zeit, ihre Neuverpflichtungen über das Transfer-Online-Registrierungssystem der Deutschen Fußball Liga zu melden. Bis zu diesem Zeitpunkt verpflichteten die Erstligisten 24 neue Spieler für 69,8 Millionen Euro. Damit lag die Bundesliga exakt auf dem Vorjahresniveau (70 Millionen Euro). Im Gegenzug nahmen die Clubs durch Verkäufe knapp 82 Millionen Euro ein.
Live · Desk
UPDATE Im Werben um den japanischen Profi Shinji Kagawa von Borussia Dortmund hat sich der türkische Spitzenclub Besiktas Istanbul offenbar gegen Hannover 96 durchgesetzt. Hannovers Präsident Martin Kind bestätigt dem "Sportbuzzer" kurz vor dem Ende der Wechselfrist, dass der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler den 96ern abgesagt habe.

Kagawa war zuvor vom BVB freigestellt worden und zu Verhandlungen nach Istanbul geflogen. Hannover hatte sich laut Manager Horst Heldt kurzfristig in die Transfergespräche eingeschaltet, nachdem ein Wechsel des Japaners zum AS Monaco gescheitert war. Die 96er legten Kagawa demnach ein Vertragsangebot vor und einigten sich auch mit den Dortmundern über ein Leihgeschäft bis zum Ende dieser Saison. Den Äußerungen von Kind zufolge hat Kagawa für einen Wechsel zu Besiktas entschieden
Foto: Ina Fassbender, dpa/Archiv
Foto: Ina Fassbender, dpa/Archiv  
Live · Desk
Der spanische Erstligist FC Valencia sichert sich die Dienste von Ruben Sobrino vom Ligarivalen Deportivo Alavés. Der  Stürmer erhält in Valencia einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2022.

Instagram | valenciacf

👨‍👩‍👧‍👦📈 La familia crece, tenemos un 🆕 SOBRINO 😉 . ¿Le damos la bienvenida a @rubensobrino19❓👋🏽👋🏽 . #amuntvalencia #valenciacf #vcfetern #unsentimentetern

Live · Desk
UPDATE Jetzt offiziell! Fortuna Düsseldorf verpflichtet Dawid Kownacki vom italienischen Erstligisten Sampdoria Genua. Der 21-Jährige wechselt per Leihe bis zum Ende der Saison zum Bundesligisten. Wie die Fortuna mitteilt, hat sich der Club zudem eine Kaufoption für den polnischen Nationalstürmer gesichert. Kownackis Kontrakt bei den Italienern läuft im Sommer aus.
Live · Desk
Eintracht Frankfurt vermeldet einen weiteren Neuzugang: Almamy Toure wird künftig für den DFB-Pokalsieger auflaufen. Der 22-Jährige, der kommt von der AS Monaco und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. "Wir haben ihn intensiv beobachtet und gewinnen mit Almamy einen talentierten und dennoch bereits recht erfahrenen Spieler hinzu", so SGE-Sportvorstand Fredi Bobic.
Live · Desk
UPDATE Der türkische Traditionsverein Fenerbahce Istanbul verpflichtet einen weiteren Spieler von einem Erzrivalen. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler Tolgay Arslan wechselt von Besiktas Istanbul zu den "Blau-Gelben". Der gebürtige Paderborner erhält einen Kontrakt bis Sommer 2022. Bereits am Nachmittag gab Fenerbahce bekannt, dass Abwehrspieler Serdar Aziz von Galatasaray Istanbul sich dem Club bis Sommer 2022 anschließt.
Foto: fenerbahce.org/dpa 
Foto: fenerbahce.org/dpa   
Live · Desk
Noch ein Abgang beim Hamburger SV: Der Zweitlgist verleiht Matti Steinmann bis zum Saisonende an den dänischen Erstligisten Vendsyssel FF. Steinmann, der zwischen 2009 und 2014 in der HSV-Jugend ausgebildet wurde und noch bis 2020 einen Vertrag beim HSV hat, kam in der bisherigen Spielzeit lediglich dreimal für die Profi-Mannschaft zum Einsatz.
Foto: Daniel Reinhardt, dpa/Archiv
Foto: Daniel Reinhardt, dpa/Archiv  
Live · Desk
Der englische Erstligist Newcastle United hat seinen 14 Jahre alten Transferrekord gebrochen, um den Paraguayer Miguel Almiron vom US-Club Atlanta United zu verpflichten. Wie Newcastle bekanntgibt, unterschreibt der 24 Jahre alte Nationalspieler beim Tabellen-14. der Premier League einen Vertrag über fünfeinhalb Jahre bis zum Juni 2024. Almiron war maßgeblich daran beteiligt, dass Atlanta 2018 MLS-Champion wurde.

Newcastle macht zur Ablösesumme keine Angaben, nach Informationen der britischen Sender BBC und Sky Sports News soll sie rund 20 Millionen Pfund (rund 23 Millionen Euro) betragen. Bisher war Michael Owen Newcastles teuerster Transfer gewesen. 2005 hatten die Magpies für den englischen Nationalspieler 16,5 Millionen Pfund bezahlt.
Foto: Instagram | miguel_almiron
Foto: Instagram | miguel_almiron  
Live · Desk
Tottenham Hotspur gibt Georges-Kevin Nkoudou zum Ende der Saison leihweise an den französischen Erstligisten AS Monaco ab. Der 23 Jahre alte Stürmer kam 2016 von Olympique Marseille zu den "Spurs" und kam seitdem zu 26 Einsätzen für den Premiere-League-Club.
Live · Desk